Gemeinschafts-Grundschule Am Reichenberg

Festspielwoche 2013

 

Anissa

Das Tanzprojekt (Bad Honnef tanzt) hat mich sozusagen verzaubert! Das schönste und süßeste Stück finde ich sind "Küken, die aus dem Ei schlüpfen". Ich finde, Anna-Lu ist eine sehr nette Lehrerin für das Tanzen. Aruna ist auch sehr nett. Das Tanzprojekt war super! Toll! Das Beste!

 

Clara

Ich fand alles cool aber vom ganzen Tanz Projekt finde\fand ich die Aufführrung am besten und ich möchte Anna-Lu & Aruna danken. Und jetzt kann ich nur noch hoffen, dass alles gut geht.

 

Benjamin

Am Anfang war ich nicht gewillt am Tanzprojekt mitzumachen. Und das schon deswegen weil nicht gefragt wurde ob wir mitmachen wollen. Ich finde, tanzen ist eine private Sache, wo man einen nicht zwingen sollte. Doch jetzt sehe ich das anders. Ich sehe es schon noch ernst, aber es macht mir jetzt auch Spaß.

 

Paula

Am besten fand ich das Duett, weil man sich immer auf den Jungen legen konnte oder lehnen oder auch einmal setzen konnte und was ich noch cool fand an den Duett war das Tauziehen. Es war eine schöne Zeit mit Anna-Lu und Aruna. Das Tanz-Projekt war sehr, sehr toll! Bravo!

 

Charlotte

Ich hab viel vom Tanzen gelernt und es macht sehr viel Spaß. Ich tanze auch Ballett und das macht mir auch Spaß. Das Tanzen fand ich immer schön, nur eins hat mich immer geärgert, und zwar, dass immer ein Paar Kinder gesprochen haben. Ich hatte sehr viel Spaß!

 

Lillemor

Ich habe viel mehr vom Tanzen dazu gelernt und begriffen, was tanzen für mich bedeutet. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Nun kenne ich mich mit Tanzen aus, obwohl ich schon im Ballett bin. Ich hätte eigentlich nie gedacht, dass ich mal so ein großes Erlebnis erlebe. Ich hatte viel Spaß am Tanzen und freue mich auf die Aufführung. Am Anfang fand ich es nicht so gut, aber jetzt finde ich es toll und ich finde es schade, dass es nicht mehr weiter geht.

 

Moritz

Am besten fand ich, wo wir mit den Schirmen gekämpft haben und den Zeitlupenkampf. Was ich nicht mag ist das Duett.

 

Marie-Sophie

Diese Übung fand ich am besten: Ich fand das mit dem Seiltanzen sehr, sehr schön! Wir mussten uns als Seil eine Linie denken und so tun, als würden wir auf einem Seil gehen.  Also mussten wir sehr vorsichtig balancieren, so als ob wir auf einem Seil im Zirkus tanzen. Manchmal mussten wir auch aneinander vorbei kommen und eine Lösung finden, wie wir das so machen auf einem Seil. Wirklich sehr toll!

 

Hans Jonah

Ich fand es cool, als wir in dieser "Schildkröte" waren, weil man ist dann ja so verdeckt und man kann einen dann nicht sehen.

 

Lilly

Diese Übung fand ich am besten: Ich fand am besten das mit der Rakete, da wird man angeschubst und dann muss man so schnell rennen, wie man kann. In der Mitte des Raumes muss man den verrücktesten Sprung machen, den man kennt, und läuft den Rest so schnell wie man kann weiter. Anna-Lu und Aruna waren sehr nett.

 

Frieda

Ich fand nicht gut, dass die Jungs gequatscht haben und ich habe es auch am Anfang ein bisschen getan. Aber jetzt finde ich, dass ich es nicht tun sollte und auch einhalten könnte. Jetzt hoffe ich nur, dass alles gut geht. Und Anna-Lu und Aruna möchte ich nochmal herzlich danken!

 

Tim

Ich fand am besten, wo wir gekämpft haben mit den Regenschirmen und sie hoch geworfen haben und den Zeitlupentanz fand ich auch cool! Ich fand am doofsten das Duett, weil ich es mit einem Mädchen tanzen musste.

 

Oliver

Am besten finde ich die Szene mit dem Regenschirm weil wir da einen Zeitlupen-Kampf machen. Und am schlechtesten finde ich das Duett, weil wir da mit Mädchen tanzen müssen.

 

Annalena

Ich habe viel vom Tanzen gelernt und mir macht es richtig Spaß. Als ich das erste Mal das riesige Zelt gesehen habe, dachte ich, dass wir ganz wo anders tanzen. Aber dann sind wir reingegangen und ich wusste „HIER TANZEN WIR!“ Das war richtig cool, als wir in unsere kleinen Zelte gegangen sind und uns umgezogen haben. Dann sind wir mit Socken oder barfuß über den Rasen ins Zelt gerannt. Man durfte nicht mit Schuhen und nicht mit Straßenjacken auf die Bühne. Mit Straßenjacken auf die Bühne zu gehen bringt Unglück, hat Anna-Lu gesagt. Es gab eine Halbzeit. Im ersten Teil habe ich total gefroren, aber in der anderen Halbzeit habe ich mir mein T-Shirt untergezogen, das war viel wärmer als vorher. Zum Schluss kann ich nur noch sagen: ich finde es toll!!!

 

Paul

Ich finde die beste Szene ist der Kampf mit den Schirmen. Nicht so gut finde ich das Duett.

 

Charisma

Der Kükentanz gefiel mir am besten weil er vom Äußerlichen sehr gut und schön ist und weil er witzig ist. Ich finde, dass ich viel vom Tanzprojekt gelernt habe, und dass ich ganz tolle Übungen jetzt kann. Es macht mir einen Riesenspaß, da mit zu machen. Ich finde, dass Anna-Lu und Aruna sehr sehr ….. tolle Tänzerinnen sind und mir viel beigebracht haben. Ich finde das sooooo TOLL!!!

 

Katja

Beim Tanz-Projekt hat mir viel Spaß gemacht, dass ich mit Freunden tanzen konnte. Ich fand alles toll. Anna-Lu und Aruna sind sehr nette Lehrerinnen und haben alles sehr witzig gemacht. In Kiew habe ich Sportgymnastik gelernt, aber hier habe ich gelernt, ganz anders zu tanzen. Die ganze Klasse hat toll getanzt. Vielen Dank an Anna-Lu und Aruna!

 

Nelly

Ich finde es super, dass das Tanzprojekt mich sehr verändert hat und ich mich besser dehnen kann und viel gelenkiger bin als vorher. Allerdings fand ich nicht so gut, dass ich einen Rock anziehen musste, aber ich habe mich daran gewöhnt. Anna-Lu hat mir oft gesagt, dass ein Rock gar nicht so blöd an mir aussieht. Wir haben oft für eine Aufführung geübt und einige Fehler verbessert. Es war sehr toll! Ich hatte manchmal Muskelkater, aber der hatte ja auch Zweck.