Kinder schreiben Geschichten für Kinder

Hier könnte deine Geschichte stehen!

 

Was du tun musst?

  1. Schreibe eine Geschichte. Sie kann spannend, lustig, traurig oder nachdenklich sein. Sie kann erfunden sein, es kann aber auch eine Geschichte sein, die wirklich passiert ist. Es kann eine kurze oder auch eine längere Geschichte sein. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.
  2. Schicke deine Geschichte per Mail an: kinderecke@ggs-amreichenberg.de unter dem Stichwort "Geschichte". Du kannst sie dazu abtippen und als Word-Dokument (.docx) schicken. Du kannst aber auch ein Foto von deiner Geschichte machen und dieses schicken. Dann tippen wir deine Geschichte ab. Wichtig ist dabei, dass man deine Schrift gut lesen kann.
  3. Wir suchen regelmäßig unter den Einsendungen die besten Geschichten aus und veröffentlichen sie dann hier.

T-Rex auf Jagd

Eines Tages hat der T-Rex Riesen-Hunger.

Er geht auf Jagd.

Er fängt einen anderen Dino

und frisst ihn.

 

Patrick, 7 Jahre, Froschklasse



Geschichte über Delfin

Ich möchte auf ihm reiten.
Im Wasser und durch die Meere reiten.

Mein Delfin heißt Lilli.

Wir tauchen durch die Meere und

entdecken unterschiedliche Korallen und Fische.

Wir begegnen einem Hai und

wir entweichen ihm.

 

Lena, 7 Jahre, Froschklasse


Unser Kater Chino

Unser Kater heißt Chino.Nicht wie die Hose Chino, sondern wie der Kaffee Cappuchino.

Er hat ein kaffeefarbenes Fell und schläft gerne ganz oben auf seinem Kratzbaum.

Wenn ich ihn streichel, dann schnurrt er meistens.

Chino jagd knisternden Papierkügelchen wie ein Hund hinter her, wenn man es wirft.

Drehe ich den Wasserhahn auf, dann spielt er mit den Wassertropfen.

Auf dem Balkon springt er manchmal über unsere Holzbank auf das Geländer

und geht zum Nachbarn rüber.

Wir müssen ihn dann holen.

Er ist ein außergewöhnlicher Kater, denn er frisst nur ein bestimmtes Trockenfutter.

Wir lieben ihn trotzdem!

 

Ben, 10 Jahre, Froschklasse


Der schlaue Hund

Der Hund geht durch den Wald.

Es regnet.

Er findet eine Höhle.

Dort schläft der böse Roboter.

Doch der Hund ist schlau und

beißt die Kabel des Roboters durch.

Besiegt fällt der Roboter um.

Moritz, 7 Jahre, Froschklasse


Meine Katzen
Meine Katzen Lilly und Findus spielen mit allem

was ihnen in den Weg kommt.

Das kann eine Feder sein oder eine Fliege oder ein getrocknetes Blatt.
Sie toben sehr oft.

Sie sind fast acht Monate alt.

Und wenn sie draußen sind, klettern sie ganz oft Bäume hoch.

Ich finde es schön, dass sie bei uns wohnen!

Lina, 7 Jahre, Froschklasse



Glück im Unglück

Eines Tages ging Nina in den Park. Sie ließ ihren Drachen steigen.
Zuerst klappt es gut, aber dann stürzte er ab in einen Baum.
Nina schrie auf. Der Drache hing in der Krone vom Baum!
Da kam eine Frau. Sie war eine Erzieherin aus dem Kindergarten.
Sie hieß Annekathrin und war auch Gärtnerin. Sie hatte eine Leiter dabei.
Gemeinsam haben sie es geschafft, den Drachen vom Baum zu holen.
Und so konnte Nina den Drachen weiter fliegen lassen.


Miro, 9 Jahre, Erdmännchenklasse



Im Land der Dinos

Das Spezial-Team fliegt in das Land der Dinos.

Sie müssen forschen.

Das ist gefährlich.

Die Dinos greifen an.

 

Raúl, 7 Jahre Giraffenklasse



Unerwartete Begegnung

Eines Tages war ich im Wald spazieren und

traf ganz unerwartet auf eine Fee.
Sie war so klein, dass ich fast auf sie drauf getreten wäre.
Die Fee war so dankbar, dass ich 3 Wünsche frei hatte.
Ich wünschte mir: Cola, Popcorn und einen Kinofilm.
Da die Fee Zeit hatte, sind wir zusammen ins Kino gegangen.
Sie zauberte für sich, Cola und Nachos.
Wir haben zusammen ToyStory 3 geguckt.
The End.

 

Ben B., 8 Jahre, Giraffenklasse



Das Abenteuer
Ich lag abends im Bett und dann kam eine Fee herein.
Die Fee hat mich gefragt, ob ich in meine Lieblingsrolle

schlüpfen mag.
Ja, ich möchte Mr. Pinguin sein. Und schwups war ich Mr. Pinguin.

Ich bin von Beruf Detektiv. Mein Lieblingsessen ist ein Thunfischsandwich.

Mein erster Fall ist ein Museumsraub.

Ich trage einen Hut, in dem ein  Pfeil steckt. Eine riesige Lupe habe ich auch

dabei. In meiner ausgebeulten Umhängetasche habe ich immer mein Thunfischsandwich dabei.

Bevor die Geschichte richtig spannend wurde, bin ich aufgewacht und

war wieder Ben Anders aus der Froschklasse und 10 Jahre alt.


Ben, 10 Jahre, Froschklasse


Blitz, die Super-Biene

Es war einmal eine Biene und sie hieß Blitz und war 7 Jahre alt und ging

gerade nach draußen, um Pollen zu sammeln. Als Blitz gerade in den

Bienenstock reinging, wo sich alle Bienen versammeln sollten, sagte die

Königin: „Morgen greifen die Spinnen an. Sie wollen unseren Honig.“

Blitz war zuerst ganz erschreckt. Aber Blitz war mutiger und sagte:

„Ich kämpfe!“. Und die Königin lachte hahaha: Du ganz alleine gegen

20 Spinnen?!“ Blitz sagte „Ja!“ „Na dann los“, sagte die Königin. Am

nächsten Morgen hatte Blitz es geschafft die 20 Spinnen zu besiegen

und hießt nicht mehr Blitz sondern Super-Blitz.


Maxim, 8 Jahre, Froschklasse

Lena, 7 Jahre, Froschklasse



Zauber-Zirkus

Eines Tages spazierte ich im Wald und traf eine Fee.

Sie zauberte mich in ein Zirkuszelt.

Ich sah eine Schnecke und einen Jungen und ein Mädchen.

Die drei übten wohl.

Dort war noch ein grauer Mensch in einem grauen Boot.

Ich versteckte mich, weil ich Angst hatte.

Ich traute mich langsam raus.

Ich kletterte auf eine Leiter und schwang mich.

Dann war ich plötzlich wieder im Wald.


Patrick, 7 Jahre, Froschklasse



Angriff des Spinosaurus

Heute Nacht habe ich im Traum einen Zauberer getroffen.

Der Zauberer fragte mich, ob ich eine Zeitreise machen möchte.

Ich sagte ja, ich möchte zu den Dinosauriern in das Zeitalter des Jura. Dann machte es Peng und plötzlich stand ich an einem Fluss, überall waren Vulkane und große Bäume und viele urzeitliche Tiere.

Der Zauberer sagte noch, wenn du wieder in das Jahr 2020 reisen möchtest, klatsche in die Hände.

Ich baute mir eine Angel und angelte einen Fisch.

Da tauchte ein riesiger Spinosaurus auf der anderen Flussseite auf und brüllte mich an. Ich klatschte in die Hände und reiste lieber wieder ins Jahr 2020 zurück.


Oskar, 8 Jahre, Froschklasse