Wenn Sie die Notbetreuung für Ihr Kind in Anspruch nehmen wollen, möchten wir Sie bitten, das Formular entsprechend ausgefüllt bei uns mindestens 2 Werktage vor Inanspruchnahme abzugeben.

Die Notgruppen sind jahrgangsbezogen angelegt und als feste Gruppe konzipiert, zwischen denen die Kinder nicht hin und her wechseln. Damit sollen mögliche Infektionsketten, die nicht mehr nachvollziehbar sind, vermieden werden.

Jede Notgruppe umfasst eine begrenzte Anzahl von Kindern, daher brauchen wir etwas Vorlauf, um evtl. eine neue Gruppe für Ihr Kind zu eröffnen.

 

Bitte geben Sie Ihrem Kind für die Notbetreuung den individuellen Wochenplan und entsprechendes Arbeitsmaterial mit. Gerne kann Ihr Kind auch ein Buch mitbringen. Derzeit können wir hier vor Ort keine Bücher verleihen.